Balinesische Massage


Die Balinesische Massage ist eine traditionelle indische Heilmethode, die erst seit wenigen Jahren Einzug in deutsche Massagepraxen hält. Sie verbindet traditionelle chinesische Elemente mit hinduistisch/ayurvedischen Einflüssen. Charakteristisch ist der Wechsel von Streichen, Kneten, Akupressur und Dehnen mit sanftem bis hartem Druck. So lassen sich auch tiefere Muskel- und Gewebsschichten erreichen und lockern.

Wirkung & Eignung


Die Balinesische Massage wirkt tiefenentspannend wie revitalisierend, fördert die Durchblutung und lockert die Muskulatur. Sie eignet sich besonders für Menschen mit Verspannungen und Blockaden.

Seminarziele


In der Balinesischen Massage lernen Sie die vielfältigen Grifftechniken dieser Therapieform und wie sich diese stimmig zu einer flüssigen Behandlung zusammenfügen lassen. Der Kurs befähigt Sie, Ihren Kunden und Patienten eine professionelle Ganzkörper-Bali-Massage anzubieten.

Weitere Informationen


Dauer: 3 Tage
Preis: 395€*
Skript: Inklusive
Zertifikat: Ja
* Sparen Sie bis zu 20% der Kursgebühren mit dem aktuellen Aktionsangebot und den Kurspaketen.