Muk-/Shiro Abhyanga


Nicht nur Körper und Haltung, auch Gesicht und Haare geben Hinweise auf unseren Gesundheitszustand. Ein fahler Teint, tiefe Zornesfalten oder stumpfes Haar lassen vermuten, ob jemand voller Energie ist, zufrieden oder gestresst.
Die Mukabhyanga (Gesichtsmassage) widmet sich Gesicht, Nacken und Brust; bei der Shiroabhyanga (Kopfmassage) werden Kopfhaut und Haarwurzeln behandelt.

Wirkung & Eignung


Die Anwendung wird mit hochwertigen Ölen durchgeführt. Sie wirkt pflegend, beruhigend, erfrischend und entspannend. Zudem regt die Massage die Durchblutung in Gesicht und Kopfhaut an, lässt die Haut jünger aussehen und wirkt Haarausfall entgegen.

Seminarziele


Bei der Mukabhyanga bzw. Shiroabhyanga lernen Sie die grundlegenden Techniken der wohltunenden Gesichts- und Kopfmassage. Der Kurs befähigt Sie, eine professionelle Muk-/Shiro Abhyanga eigenständig durchzuführen.

Weitere Informationen


Dauer: 1 Tag
Preis: 249€*
Skript: Inklusive
Zertifikat: Ja
* Sparen Sie bis zu 20% der Kursgebühren! Mehr Informationen unter Aktionsangebot.