Sportmassage

Vor dem Sport wird die Massage angewendet, um die Muskulatur zu lockern, aufzuwärmen und auf die anstehende Belastung vorzubereiten. Nach dem Sport dient sie der Beruhigung und Entspannung des Organismus‘. Die Sportmassage wirkt durchblutungsfördernd und hilft beim Abbau von Stoffwechselprodukten. Sie richtet sich vor allem an Sportler bzw. sportlich stark aktive Menschen.

 

Ausbildungsdauer

Tage: 2
Stunden: 13
Unterrichtseinheiten: 17

 

Kurszeiten

Tag Datum Uhrzeit
1 14.10.2019 10:00 – 17:00
2 15.10.2019 10:00 – 17:00

 

Mehr zu dieser Massage

Möchten Sie noch mehr zu dieser Massage erfahren? Weitere Informationen zur Spormassage finden Sie hier